In Kloten bei Zürich aufgewachsen, begleiten mich die Swiss/Swissair und der EHC Kloten schon mein ganzes Leben. Ich liebe Sport, wobei Wasser mein Element ist. Die Welt zu bereisen und zu entdecken gehört zu meiner grössten Leidenschaft. Neben Amerika reise ich seit 2013 einmal pro Jahr nach Phuket, um bei der Soi Dog Foundation als Volontärin zu arbeiten. Knapp 23  Jahre war ich bei einer ausländischen Bank tätig.

 

Mit Tieren zu arbeiten war schon als Kind mein grösster Wunsch. Dank Findel-Kater Lord, der zufällig, für kurze Zeit in mein Leben gekommen ist, habe ich mit verschiedenen Ausbildungen für alternative Heilmethoden begonnen, um ihm die beste Betreuung zu ermöglichen. Er war ca. 20 jährig und zum Schluss blind. Er durfte natürlich in meinen Armen einschlafen.

 

Mit der Grundausbildung in Tierkommunikation, Aura Soma, Bachblüten, Farblichttherapie etc. hat alles angefangen. Als ich dann die tollen Resultate gesehen habe, wollte ich unbedingt weitermachen. Darauf folgte die Ausbildung in Pranic Healing (energetisches Heilen) sowie Heilen mit Symbolen und Geolen nach Erich Körbler.

 

Im Sommer 2017 habe ich den SUP Stand up paddling Instruktor absolviert. 

 

Im Mai 2017 habe ich die 2 jährige  Ausbildung zur dipl. Tiershiatsu Therapeutin  erfolgreich abgeschlossen. 

 

Im Sommer 2019 habe ich die Ausbildung zur Hundecoiffeuse absolviert.

 

Im März 2022 habe ich den FBA Tierbetreuer für max 19 Betreuungsplätze absolviert